ICH FOLGE MEINER LIEBE UND MEINER NEUGIER

Dem nachzugehen was ich liebe, lässt meine Freude und Zufriedenheit wachsen. Durch meine Neugier, entdecke ich immer wieder neue, aussergewöhnliche Wege, zur Erfüllung meiner Wünsche und Erreichen meiner Ziele. Vielleicht hast du in deiner Kindheit den Satz
“Sei kein Wunderfitz!” auch schon gehört. Man steckt die Nase schliesslich nicht in die Angelegenheiten anderer. Es ist möglich, das darum Neugier oder auch neugierig sein,kein gutes Gefühl gibt. Was aber, wenn ich ein “WUNDERfitz” in eigener Sache bin? Was, wenn ich “gwundrig” bin, wie und was das Universum für mich bereit hält? Ja dann, kann ich Wunder erleben! Wahre Wunder!Erlaube dir ein “WUNDERfitz” zu sein, und sei gespannt auf die vielen Überraschungen und Segnungen. Verliere nie deinen Blick auf das was du liebst.
Das macht deinen Weg abwechslungsreich, spannend und interessant. Gerade dann, wenn du das Gefühl hast, in alten, abgenutzten Pfaden zu gehen, kann dir ein wenig Neugier von Nutzen sein. Neue Möglichkeiten und Lösungen, können sich dir auf magische Weise zeigen, wenn du deiner Liebe folgst.  Falls DU jetzt neugierig bist, was du in den InselWochen auf AMRUM 2017 alles erleben kannst, dann melde dich unverbindlich hier für den InfoAbend am 1. September 2016 an. Oder vielleicht bist DU neugierig, wie mein LebeLeicht-Workshop vom 20. August 2016 mehr Leichtigkeit, Freude und Gelassenheit in DEIN Leben bringt, dann melde Dich hier an.  So…und nun bin ICH neugierig, wer sich anmeldet! Hier oder dort, so oder so – Ich freue mich auf dich!
In diesem Sinne wünsche ich dir einen Wunder-voll-schön-sonnig-spannend-locker-vom Hocker Start in die neue Woche
von Herz zu Herz
Lorella*

 

Wochenkarte, Workshops
Previous Story
Next Story

No Comments

Kommentar verfassen